Uncategorized

Neustadt

Neustadt ist Heimatbasis der ZDF-Serie “Die Küstenwache” und maritime Atmosphäre “pur” ist am Hafen garantiert. Oft machen dort Oldtimer-Segler am Kai fest, zum Hafenbild gehört auch ein alter Pagodenspeicher (von 1830), in dem heute Restaurant, Café, Wein- und Teehandel untergebracht…
weiter lesen

Grömnitz

Ein Juwel unter den Badeorten an der Ostsee. Lebhaft entfaltet sich der acht Kilometer lange, ausgesprochen gepflegte Strand im seinem Hauptbereich. Da kommt garantiert keine Langeweile auf. Hier, im Zentrum der pulsierenden Lübecker Bucht, findet jeder den Urlaubsspaß, den er…
weiter lesen

Kronsgaard

Wer in und um Kronsgaard Urlaub macht, kann wirklich seine Ruhe geniessen – und einen Super-Strand obendrein. Diese Riesen-Buddelkiste ist geradezu ideal für Familien. Kindern verbietet hier niemand das Burgenbauen. Wichtig für die Sicherheit beim Baden: Auch in Kronsgaard wachen…
weiter lesen

Großenbrode

Kurz vor der Fehmarnsund-Brücke nach rechts von der B 207 abbiegen Ð schon ist man nach wenigen Minuten im Ostseeheilbad Großenbrode. Gleich von drei Seiten ist der Ort von der Ostsee umsäumt. Hier auf der wagrischen Halbinsel, am nördlichsten Festlandzipfel…
weiter lesen

Fehmarn – Niobe & Grüner Brink

Deutschlands zweitgrößtes Eiland wird auch die “Sonneninsel” genannt – und dieses Prädikat trägt Fehmarn durchaus zu Recht. Zur Freude aller Urlauber scheint die Sonne über der Insel gut und gerne 2200 Stunden im Jahr. Fehmarn hat aber noch viel mehr…
weiter lesen

Kappeln

Allgemeines Schlei und Ostsee umgeben die Stadt Kappeln von zwei Seiten. Kappelns Weidefelder Strand liegt rund sieben Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Im Norden grenzt der ausgedehnte Strand an den Marinestützpunkt Olpenitz, im Süden an den Strand des Ostseebades Schönhagen. Rund…
weiter lesen

Sierksdorf

Auch Kleine können ganz groß sein: Das beschauliche Ostseebad Sierksdorf hat rund vier Kilometer Strand zu bieten. An der Appartementanlage, gleich neben dem „Hansapark“, ist der Strand mit rund 80 Meter Breite am weitläufigsten. Dort ist auch eine kleine Strandpromenade…
weiter lesen

Timmen

Der noble Badeort mit neuer Promenade macht seinem Namen alle Ehre und bietet den Gästen gleich 3,5 Kilometer Strand (bis zu 40 Meter breit) – komplett mit allen Annehmlichkeiten, die sich Urlauber so wünschen. Extra-Strandabschnitte für Familien mit Kindern sind…
weiter lesen

Rettin

Eine kleine Perle unter den Ostseebädern ist Rettin. Dieser beschauliche Ort ist für Familien mit kleinen Kindern sehr gut als Urlaubsdomizil geeignet. Weit ab von jeder Hektik und vielbefahrenen Straßen können sich in Rettin Groß und Klein herrlich erholen. Details…
weiter lesen

Flensburg

Deutschlands nördlichste Stadt, Heimat von Beate Uhse und des Kraftfahrzeugbundesamtes, besitzt auch einen Strand. Sogar einen weiträumigen, er liegt recht schön, zur Landseite von dichtem Wald abgeschirmt – rund sechs Kilometer außerhalb der City im renommierten Förde-Vorort Solitüde. An diesem…
weiter lesen