Immer in Mode: Diese Trends werden niemals alt

Ebenso wie der Rest der Welt wird auch die Modewelt immer schnelllebiger. Viermal im Jahr kommt bei den meisten Labels eine neue Kollektion raus. Kaum zieht der Sommer in den Kleiderschrank ein, sind in den Schaufenstern bereits wieder Herbstteile zu sehen. Bei all den modischen Veränderungen und Trends den Überblick zu behalten, kann ganz schön anstrengend sein. Doch glücklicherweise gibt es einige Trends, die einfach niemals alt werden und immer gut aussehen.

 

ein Stapel von T-Shirts

Das weiße T-Shirt

Schlicht, weiß, kurzärmlig, mehr braucht es nicht für dieses modische Must-Have. Im Sommer lässt sich das Shirt lässig zu Shorts oder Rock stylen, im Büro passt es zum Blazer und wintertauglich wird es mit einem Cardigan aus grobem Strick. Wichtig ist, dass man bei der Auswahl auf eine hochwertige Qualität achtet. Für ein Basic, das so vielseitig und in jeder Lebenslage der passende Begleiter ist, darf es Baumwolle, Leinen oder auch Viskose sein.

Der BH

Modetrends verleiten dazu, sich auf das zu konzentrieren, was offensichtlich ist. Der BH ist zwar nur für Frau selbst und ausgewählte Personen bestimmt, aber ein gut sitzendes Modell formt nicht nur den Körper, sondern stärkt auch das Selbstvertrauen. Deshalb sollten ein schlichter T-Shirt-BH, ein Modell aus Spitze oder Seide und eine trägerlose Version in keinem Kleiderschrank fehlen.

Damen Leggings

Bequeme Damen Leggings sind ein zeitloser Trend, der oft unterschätzt wird. Frauen Leggings sind allerdings nicht nur gemütlich, sondern auch sexy und leicht zu kombinieren. Kombiniert mit weitem T-Shirt oder Bluse, unter einem Oversized-Strickpulli oder einfach zu Hause auf der Couch, die Damen Leggings hat einen Platz in der Garderobe verdient. Ob schlicht, bunt gemustert, aus Baumwolle oder aus Leder-Imitat, mit einer Leggings sind Frauen schnell für den Alltag gestylt.

Die Hemdbluse

Ein Basic, das ebenfalls in den Besitz einer jeden Frau gehört, ist die klassische Bluse in Weiß oder Hellblau. Sie eignet sich für den Zwiebellook mit einem Pullover, wirkt im Büro sowohl elegant, als auch professionell und bietet jede Menge Spielraum. Blusen müssen heute keinesfalls mehr eng anliegend sein, sondern können durchaus auch gerade geschnitten sein. Frauen, die ihre Weiblichkeit unterstreichen wollen, wählen ein Modell mit Schluppe oder Volant. Beim Tragen sollte man lediglich darauf achten, dass die Bluse gut gebügelt ist.

ein Frau im schwarzen Minikleid

Das „Kleine Schwarze"

Die Tatsache, dass schwarze Kleider nicht mehr nur von Witwen getragen werden, sondern im richtigen Augenblick für Party oder Büro klassisch und dennoch elegant sein können, haben wir Coco Chanel oder der Vogue zu verdanken. Noch immer ist das "Kleine Schwarze", ein etwas kürzer geschnittenes Kleid, ein absolutes Basic, das mit Make-up und Accessoires zusätzlich in Szene gesetzt werden kann.

Der Blazer

Blazer sind eine tolle Alternative zur Jacke, die sich sowohl casual, lässig oder auch elegant stylen lassen. In verschiedensten Farben und Formen unterstreichen sie jeden Typ und schmeicheln der Figur. Für ein zeitloses Modell sollte man zu dezenten Farben wie Navy oder Schwarz greifen.

Der Trenchcoat

Der Trenchcoat ist schon seit Jahren ein Trend, der in jeden Kleiderschrank gehört. Seit über hundert Jahren begeistert der Klassiker durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten und den klassisch-schicken Look. Wer stilecht bleiben möchte, greift zu einem Trenchcoat in Beige.

Die Lederjacke

Rockig, cool und (fast) immer passend ist die Lederjacke. Durch das derbere Material lässt sich leicht ein Stilbruch schaffen, der auch ein simples Outfit aufpeppt. Modebewusste Frauen kombinieren zum Beispiel ein zartes Sommerkleid mit Lederjacke. Auch das schlichte weiße T-Shirt passt perfekt unter die Jacke. Beim Kauf sollte man auf die Qualität des Leders achten.

Die Jeans

Bei Jeans gibt es viele Trends, doch was jede Frau besitzen sollte, ist eine schlichte Jeans ohne Löcher oder Waschungen, die gut sitzt. Sie passt zum Shirt, der Hemdbluse, dem Blazer oder auch der Lederjacke und gehört zur absoluten Grundausstattung.

Kleidung sagt viel über den Menschen aus, der sie trägt. Deshalb lohnt es sich, in qualitativ hochwertige zeitlose Trends zu investieren. So ist man immer gut angezogen und von schnelllebigen Modeerscheinungen unabhängig.

Bildquelle: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar