Jemanden kennenlernen – Online und offline

letzte Änderung am 13. Januar 2021 von der Redaktion

Um jemanden kennenzulernen, gibt es heutzutage unzählig viele Möglichkeiten. Egal, ob Casual-Dating oder die Suche nach dem Partner fürs Leben, Online-Portale, mit denen dies möglich ist, gibt es wie Sand am Meer. Natürlich besteht auch im wahren Leben die Chance, neue Menschen kennenzulernen. Hier werden alle Optionen, die Singles haben, aufgeführt. Egal, ob kostenfrei oder kostenpflichtig, der oder die Richtige wartet.

Reisen für Singles

Online und in Reisebüros werden häufig Reisen für Singles angeboten. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es Strandurlaub oder Abenteuerurlaub werden soll. Das Angebot ist groß. So haben Singles die Möglichkeit die neuen Orte gemeinsam mit anderen Singles zu erkunden und sich dabei besser kennenzulernen. Es werden häufig gemeinsame Aktivitäten mit der ganzen Gruppe angeboten, jedoch ist auch Zeit, die neue Umgebung allein, oder eben mit sympathischen Singles aus der Gruppe zu erkunden.
So wird Partnersuche mit Urlaub kombiniert. Die Reisen werden meist nach Altersklassen aufgeteilt, damit für alle etwas dabei ist. Vor allem für die Partnersuche ab 50 eignen sich Kreuzfahrten.

Tipp: Leider passiert es häufig, dass Restplätze günstig als Singlereise deklariert werden, damit Alleinreisende diese buchen.

Jemanden kennenlernen - Online und offline

Speed-Dating vor Ort

Speed-Dating ist sehr praktisch. Dies gibt es in fast jeder Stadt. Auch hier haben Singles die Möglichkeit potenzielle Partner in der passenden Altersklasse zu finden. Meist wird ein Betrag zwischen 15 und 30 Euro fällig. Die Treffen finden teilweise wöchentlich, teilweise einmal im Monat statt. Es wird darauf geachtet, dass ein gleichmäßiges Verhältnis zwischen Männern und Frauen besteht. Beim Speed-Dating treffen Singles meist auf 6 bis 10 andere Singles, mit denen eine kurze Unterhaltung möglich ist. Am Ende des Treffens besteht dann die Möglichkeit die Nummern auszutauschen und sich näher kennenzulernen.

Einige Anbieter ermöglichen mehrere Runden, bei denen Singles dann überlegen können, ob sie sich noch einmal mit einer Person unterhalten möchten. Wer schüchtern ist, kann sich mit einem Freund oder einer Freundin, welche ebenfalls Single sind anmelden. So fällt es vielen Menschen leichter.

Kontaktanzeigen

Kontaktanzeigen sind auch heutzutage noch ein Weg, um neue Menschen kennenzulernen. Hierzu bietet sich natürlich die Zeitung an. Jedoch gibt es online einige Portale, welche speziell für das Kennenlernen per Kontaktanzeige gemacht sind. Hier spielt natürlich auch das Alter eine große Rolle. Während Menschen, die auch im Alter noch einmal einen Partner möchten, auf die Zeitung zurückgreifen, ist das Internet für jüngere Menschen interessanter. Wer keine eigene Anzeige schalen möchte, hat natürlich auch die Möglichkeit, erst einmal nur Kontaktanzeigen von anderen Singles zu lesen und dort Ausschau zu halten. Ergibt sich nichts, besteht immer noch die Option, selbst aktiv zu werden und eine Anzeige zu schalten.
Um eine Anzeige zu schalten, kann die jeweilige Zeitung oder das Portal per Mail kontaktiert werden. Welche Preise hierfür aufkommen, hängt immer von der Länge des Textes ab und natürlich auch davon, wie lange die Anzeige gezeigt werden soll.

Freizeitaktivitäten um neue Singles kennenzulernen

Neue Hobbys, Outdoor Aktivitäten oder sportliche Aktivitäten sind ebenfalls eine gute Chance, um andere Singles kennenzulernen. Natürlich gibt es einige Sportarten, bei denen die Mannschaften nicht gemischt sind. Dies kann natürlich vermieden werden. Volleyball oder Klettern sind beispielsweise Aktivitäten, die sowohl von Frauen, als auch von Männern betrieben werden. Wenn Sport nicht infrage kommt, bieten sich natürlich auch andere Aktivitäten, wie Sprach-, Koch- oder Tanzkurse an. Auch bei spaßigen Aktivitäten, wie Bowling gibt es gute Möglichkeiten, um Singles zu treffen. Um hier jemanden kennenzulernen, ist es ratsam aktiv auf Menschen zuzugehen.

Treffen für Singles

Single Treffen sind häufig unangenehm für Menschen. Doch es ist nichts Schlimmes dabei, nach einem passenden Partner zu suchen. Im Prinzip ist dies nichts anderes, als Online-Dating. Der Unterschied ist, dass Singles hier direkt Menschen kennenlernen, ohne vorher zu chatten. Single Treffen werden speziell für Menschen, die auf Partnersuche sind angeboten. Hier gibt es beispielsweise Kochkurse nur für Singles. Teilweise gibt es auch Sportangebote für Alleinstehende, die dies ändern möchten. Auch hier sind die Treffen nach Altersgruppen aufgeteilt.

Die Suche nach dem Partner im Bekanntenkreis

Jeder Mensch hat Freunde, die Freunde haben. Dies ist ein sehr unkomplizierter Weg, um neue Menschen zu treffen. Hier kann es helfen zu erwähnen auf Partnersuche zu sein. Vielleicht kennt einer der Bekannten jemanden, der ebenfalls sucht. Wichtig ist, hierbei nicht verzweifelt zu wirken. Besonders praktisch ist, wenn dann gemeinsame Treffen, wie Grillabende organisiert werden und man so ungezwungen ins Gespräch kommt.
Auch Klassentreffen können eine Möglichkeit sein, um mit alten Bekannten in Kontakt zu treten. Vielleicht ist einer der ehemaligen Mitschüler plötzlich interessant.

Das Haus verlassen

Um einen Partner zu finden, kann es helfen, das Haus zu verlassen. Sei es zum Spazierengehen oder im Café sitzen. Wer nur in der Wohnung sitzt, wird kaum andere Singles treffen. Egal, ob das Haus verlassen wird, um Hobbys nachzugehen oder gezielt nach Flirts Ausschau zu halten, nur wer unterwegs ist, kann unabhängig vom Interne neue Menschen treffen und kennenlernen.

Partnervermittlungen

Partnervermittlungen sind, seit es Online-Dating gibt, ziemlich aus dem Sichtfeld verschwunden. Diese jedoch sind ebenfalls eine tolle Möglichkeit, um Partner zu finden. Hier ist es allerdings wichtig, dass die Partnervermittlung erst einmal unter die Lupe genommen wird. Leider gibt es hier einige Agenturen, die die Verzweiflung von Singles ausnutzen und ihren Service zu einem Wucherpreis abieten. Wen der Preis nicht stört, kann definitiv von einer seriösen Partnervermittlung profitieren. Hier wird anhand von Interessen und Eigenschaften ein potenzieller Partner gesucht. Vor allem für Berufstätige, die keine Zeit haben, sich mit Online-Dating zu beschäftigen, ist dies eine ideale Option des Kennenlernens.

Dating-Apps

Dating-Apps sollten natürlich auch nicht außer Acht gelassen werden. Vor allem Tinder ist hier eine gute Möglichkeit, um schnell Singles aus der Nähe zu treffen. Hier sollte jedoch auch beachtet werden, dass die Mehrheit der Nutzer von Dating-Apps auf der Suche nach Casual Dates sind und nicht wirklich Ausschau nach einem Partner halten. Jedoch gibt es auch hierbei Ausnahmen. Mit etwas Geduld können Erfolge erzielt werden.
Natürlich sind Apps für die ältere Generation nicht immer optimal zur Partnersuche. Hier bietet es sich an auf Speed Dating oder andere, oben genannte Möglichkeiten zurückzugreifen.

Online-Singlebörsen

Zu guter Letzt gibt es natürlich auch noch die Online-Portale,  auf denen Singles andere Singles kennenlernen können. Zu Beginn hilft es eine Seite aufzusuchen, auf der die besten Partnerbörsen im Internet verglichen und getestet werden. Dies hat den Vorteil, dass über die folgenden Punkte informiert wird:

  • Absicht der Seite (Casual Dating, Partnerschaften, Fetische=
  • Preise
  • Laufzeiten
  • Seriosität

Online-Portale können sowohl kostenfrei, als auch kostenpflichtig sein. Hier ist es jedoch ratsam Geld auszugeben, um ein seriöses Portal zu erwischen. Meist werden Mitgliedschaften auf Probe angeboten, bei denen Nutzer testen können, ob eine kostenpflichtige Mitgliedschaft infrage kommt.

Fazit:

Wer unglücklich Single ist, kann etwas dagegen tun. Es gibt einige Möglichkeiten, um neue Leute zu treffen. Egal, ob online oder im wahren Leben, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Für Menschen, die nicht öffentlich nach Singles suchen möchten, gibt es genauso viele Möglichkeiten, wie für Singles, die bewusst etwas an der Situation ändern möchten und kein Problem mit Speed-Dating und Co haben.

Bildquelle: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.