Die 6 wichtigsten Kryptowährungen anders als Bitcoin!

Wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie mit den neuesten Trends in der Welt auf dem Laufenden bleiben. Mit neuen Technologien, die auf dem Markt eingeführt werden, ändern sich die Trends schnell, und Sie müssen sich auch mit dem ändern. Heutzutage ist der neueste Trend Kryptowährung, und Bitcoin ist der König der Kryptowährung.

Jeder weiß über Bitcoin Bescheid, aber es gibt noch einige andere digitale Währungen, die in der Zukunft große Möglichkeiten haben, und wenn Sie in sie investieren, können Sie einige Vorteile gegenüber anderen Investoren genießen. In erster Linie müssen Sie über verschiedene digitale Währungen außer Bitcoin lernen. Auch, einige der beliebtesten Kryptowährungen auf dem Markt sind im folgenden Absatz erwähnt.

Ethereum

Wenn wir über die Top-Alternativen von Bitcoin sprechen, wird Ethereum sicherlich die Liste anführen. Es ist eine Software-Plattform, auch bekannt als ETH. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Bereitstellung von dezentralen Anwendungen und Smart-Verträge für die Benutzer und sorgt dafür, dass sie mit minimalen Ausfallzeiten, Betrug, und Null Beteiligung von jedem Vermittler laufen. Es ist eine Open-Source-Software-Plattform, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Es wird auch als eine Programmiersprache von mehreren Entwicklern verwendet, um zu veröffentlichen und erstellen Sie verteilte Anwendungen zusammen mit dem Sein eine Software-Plattform. Zusammen mit ihm, es hat auch seine einzigartige Kryptowährung als Ether bekannt. Für weitere Informationen können Sie Bitcoin Era App besuchen

Es wird hauptsächlich von Menschen verwendet, um Anwendungen zu entwickeln und als eine Plattform, um andere Kryptowährungen zu kaufen. Es wurde im Jahr 2015 eingeführt, und wenn wir über die Marktkapitalisierung sprechen, ist es die zweitgrößte Kryptowährung auf dem Markt nach Bitcoin. Allerdings ist der Unterschied zwischen dem Marktwert von Ether und bitcoin massiv. Später wurde Ethereum in zwei Teile Ethereum Classic (ETC) und Ethereum (ETH) aufgeteilt.

Ripple

Eine weitere immens beliebte Kryptowährung ist Ripple (XRP), und es wurde im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Es ist ein Echtzeit-Zahlungsnetzwerk Benutzer für die Herstellung einer internationalen Siedlung zu günstigeren Transaktionskosten. Banken und Finanzinstitute verwenden es hauptsächlich, um internationale Zahlungen mit großer Transparenz, Glätte und Erschwinglichkeit zu machen. Im Gegensatz zu bitcoin, gibt es keine Anforderung des Bergbaus mit Ripple, wie es seine einzigartige Methode der Bestätigung bekannt als Consensus Ledger hat. Alle Ripple-Token wurden vor seiner Einführung abgebaut, so dass jetzt XRP nur gestartet und vom Markt entfernt wird.

Es ist ein solches Feature, das Ripple auf dem Markt abhebt und es von anderen Kryptowährungen unterscheidet. Da kein Mining erforderlich ist, werden auch der Stromverbrauch und die Netzwerklatenz in hohem Maße reduziert. Wenn wir über grenzüberschreitende Zahlungen sprechen, ist Ripple eine der erfolgreichsten Kryptowährungen, die dies ermöglicht. Darüber hinaus hat es das drittgrößte Marktkapital unter allen anderen Kryptowährungen der Welt.

Litecoin

Wenn Sie sich für die Welt der Kryptowährungen interessieren, haben Sie sicher schon von Litecoin gehört. Es ist eine der beliebtesten digitalen Währungen und gibt harte Konkurrenz zu Bitcoin. Es wurde 2011 eingeführt und war eine der ersten Kryptowährungen, die den Markt nach Bitcoin berührten. Es wurde von Charlie Lee gegründet, der ein ehemaliger Google-Ingenieur ist und einen Abschluss vom MIT hat. Litecoin ist ein Zahlungsnetzwerk, das sich darauf konzentriert, den Nutzern ein dezentrales, globales Zahlungssystem zu bieten. Es wird von keiner Institution oder Behörde kontrolliert und ist dem Bitcoin sehr ähnlich.

Litecoin ist in hohem Maße identisch mit bitcoin, aber es bietet eine viel schnellere Geschwindigkeit der Blockgenerierung, die die Transaktionsbestätigungszeit erhöht. Es gibt mehrere Händler, die Litecoin akzeptiert haben und verwendet es als ein gemeinsames Medium des Austauschs. Wenn wir über das Marktkapital von Litecoin sprechen, liegt es bei etwa 3 Milliarden Dollar, was es zur sechstgrößten und erfolgreichsten Kryptowährung auf dem Markt macht. Sie können bitcoinbillionaire besuchen, um mehr Informationen über Kryptowährungen zu erhalten.

Libra

Es gibt mehrere digitale Währungen auf dem Markt, aber eine der am meisten gehypten und die interessante Währung ist Libra. Sie sollte im Januar 2020 eingeführt werden, aber die Leute warten immer noch auf ihre Einführung. Sie hat es in diese Liste geschafft, weil sie einen Hype auf dem Markt ausgelöst hat, der sie zu einem der heißen Themen auf dem Markt gemacht hat. Im Jahr 2018 gab es einige Gerüchte, die auf dem Markt schwebten, dass Facebook plant, seine eigene Kryptowährung zu starten. Die Gerüchte wurden bestätigt, als Facebook eine offizielle Ankündigung machte, dass es seine digitale Währung startet, und sie wird Libra genannt. Nun wurde der Starttermin auf Ende 2020 verschoben, aber das hatte keinen Einfluss auf die Popularität. Libra hat hervorragende Hype auf dem Markt, und wenn es gestartet wird, es würde sicherlich geben harte Konkurrenz zu Top-Kryptowährungen wie Bitcoin.

Monero

Monero, auch bekannt als XMR, ist eine private digitale Währung, die große Sicherheit und Anonymität für seine Benutzer bietet. Es ist eine Open-Source-virtuelle Währung, die im April 2014 gestartet wurde. Bald nach seiner Einführung, es gewann große Popularität unter Kryptowährung Investoren und traders.Monero ist vor allem für das hohe Maß an Privatsphäre bietet es den Nutzern beliebt. Es bietet eine einzigartige Funktion, die als “Ring Signature” bekannt ist und die die Privatsphäre der Benutzer gewährleistet und auch die Sicherheit erhöht.

Trotz einiger herausragender Eigenschaften hat Monero einen schlechten Ruf auf dem Markt, da angenommen wird, dass es hauptsächlich für kriminelle Operationen und Zwecke verwendet wird. Aber wenn wir ignorieren, ob es für gute oder schlechte Zwecke verwendet wird, ist es unwiderlegbar, dass es eine der technologisch fortschrittlichsten Kryptowährungen auf dem Markt ist. Nach den jüngsten Berichten, die gesamte Marktkapitalisierung von Monero ist rund $999 Millionen, mit $57.16 von pro-Token-Wert.

Tether

Tether wurde berühmt, da es darauf abzielt, ihren Wert an jede andere Währung zu binden, was ihnen erlaubt, die Volatilität in gewissem Maße zu senken. Die meisten der Kryptowährungen sind volatil, so Tether konzentriert sich auf die Verringerung der Volatilität und bieten den Menschen eine Kryptowährung mit besserer Stabilität. Tether ist eine stabile Münze, die die Preisschwankungen zu minimieren versucht, die der Hauptgrund, warum die Menschen zu ihm angezogen wurde war.Es wurde im Jahr 2014 eingeführt und ist eine Plattform auf Blockchain basiert, die verwendet wird, um Fiat-Währungstransaktionen digital zu machen.

Bildquelle: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar