OCR Texterkennung als Kernfunktion vom PDF

Wenn Sie Ihre Dateien vertraulich halten wollen, sind Sie mit PDFs gut bedient, denn sie bieten ein hohes Maß an Sicherheit. Sie sind eines der vertrauenswürdigsten Dokumentenformate, da sie sogar von Juristen verwendet werden und vor Gericht anerkannt sind.

Ein weiterer Vorteil ist, dass PDFs auf allen Geräten das gleiche Layout und den gleichen Inhalt anzeigen. Auf diese Art von Dateien kann von überall und von jedem leicht zugegriffen werden, was sie relativ benutzerfreundlich macht. Der letzte Vorteil von PDF ist, dass dieses Format komprimiert und in der Regel kleiner als andere Dateiformate ist. Dies ist eine großartige Eigenschaft, wenn Sie um Platz auf Ihrer Festplatte kämpfen müssen!

Was ist OCR?

Die Technologie der optischen Zeichenerkennung (OCR) ist ein effizienter Geschäftsprozess, der Zeit, Kosten und andere Ressourcen spart, indem er die automatische Datenextraktion und -speicherung nutzt.

Optische Zeichenerkennung (OCR) wird manchmal auch als Texterkennung bezeichnet. Ein OCR-Programm extrahiert Daten aus gescannten Dokumenten, Kamerabildern und PDF-Dateien, die nur aus Bildern bestehen, und bereitet sie wieder auf. OCR-Software erkennt Buchstaben auf dem Bild, setzt sie in Wörter um und fügt die Wörter dann in Sätze ein, wodurch der Zugriff auf den ursprünglichen Inhalt und dessen Bearbeitung ermöglicht wird. Außerdem entfällt die Notwendigkeit der manuellen Dateneingabe.

Die OCR-Technologie ist eine enorme Hilfe bei der Arbeit mit PDF-Dateien. In den letzten Jahren haben die meisten PDF-Anwendungen die OCR-Technologie integriert. Mit der OCR-Technologie können Sie jedes PDF-Dokument, auch gescannte oder bildbasierte Dokumente, in durchsuchbare und bearbeitbare Dateien verwandeln. Leider unterstützt PDF Expert für Mac, eines der besten PDF-Werkzeuge im Mac-System einschließlich macOS 11, die OCR-Technologie nicht. Wenn Sie diese Technologie nutzen möchten, müssen Sie sich anderweitig umsehen. Hier sind PDF Expert OCR-Alternativen. Wie PDF OCR?

Eine der besten PDF Expert OCR-Alternativen für Mac ist Wondershare PDFelement. Diese Funktion ist in 25 verschiedenen Sprachen verfügbar und kann dank seiner OCR-Technologie jedes gescannte oder papierbasierte Dokument in ein vollständig bearbeitbares, durchsuchbares und auswählbares PDF-Dokument verwandeln.

Warum PDFelement?

Wondershare PDFelement ist ein PDF-Editor ohne viel Schnickschnack, der seine Hauptaufgabe gut erfüllt. Die Anwendung ist mit allen Standardfunktionen ausgestattet, die man von einem modernen PDF-Editor erwartet, bietet aber auch einige erweiterte Optionen für diejenigen, die ein bisschen mehr mit ihren Dokumenten machen müssen. Die Benutzeroberfläche ist sowohl für normale Benutzer als auch für solche mit fortgeschrittenen Anforderungen leicht zu bedienen, und die umfassende Hilfe, die mit dem Programm geliefert wird, sollte alle Lücken schließen.

OCR Texterkennung als Kernfunktion vom PDF
Bildquelle: images.wondershare.com

Funktionen

PDFelement bietet eine Vielzahl von Funktionen zur Bearbeitung von Dokumenten. Es stehen Standardauszeichnungsfunktionen zur Verfügung – Benutzer können die Schriftfamilie und -größe von Text ändern, ihn fett/unterstrichen machen, Teile des Dokuments hervorheben und sogar verschiedene strukturelle Änderungen vornehmen. Das Tool kann auch PDFs aus anderen Dateiformaten erstellen. In Verbindung mit der erweiterten Unterstützung von Stapelverarbeitungsvorgängen ist es eine gute Wahl für alle, die regelmäßig große Mengen von Dateien konvertieren müssen und dafür eine bequeme und schnelle Lösung suchen.

Dokumente können auch in separate, passwortgeschützte Dateien aufgeteilt werden, und die Anwendung kann automatisch Daten aus gescannten Dokumenten extrahieren, die die OCR-Engine durchlaufen haben. In diesem Sinne zeichnet sich PDFelement durch ein zuverlässiges und robustes OCR-System aus, das in der Regel besser funktioniert als die meisten konkurrierenden Lösungen auf dem Markt.

Eine benutzerfreundliche UI

Die Benutzeroberfläche von PDFelement Pro stellt alle Hauptfunktionen des Programms in großen, anklickbaren Kacheln auf der Startseite dar. Von hier aus können Sie den Prozess der Bearbeitung, Erstellung, Konvertierung, Kombination oder Stapelverarbeitung von PDFs direkt starten. Die zuletzt aufgerufenen Dokumente werden am unteren Rand aufgelistet.

Am oberen Rand der Dokumentenoberfläche befindet sich eine Symbolleiste im Stil von Microsoft Office, die Hauptfunktionen wie Kommentare, Bearbeitung, Konvertierung, Sicherheit und Seitenverwaltung enthält. Wenn Sie auf eine dieser Funktionen klicken, wird eine zweite Symbolleiste mit allen Optionen für die jeweilige Funktion eingeblendet. Die Symbolleiste bietet auch Zugriff auf eine Bibliothek mit PDF-Vorlagen. Das Ziel der gestrafften Benutzeroberfläche bestand eindeutig darin, Sie mit ein paar Klicks ans Ziel zu bringen, und das ist gelungen.

OCR Texterkennung als Kernfunktion vom PDF
Bildquelle: images.wondershare.com

Die Arbeit mit einer PDF-Datei ist im Wesentlichen dieselbe wie in früheren Versionen. Jedes Dokument wird in einer eigenen Registerkarte geöffnet. Eine weitere Symbolleiste auf der linken Seite ermöglicht das Öffnen von Miniaturansichten aller Seiten des Dokuments, das Hinzufügen von Lesezeichen, das Überprüfen von Kommentaren, das Verwalten von angehängten Dateien und das Durchsuchen von Text in der PDF-Datei.

Fazit

Wondershare PDFelement, ein All-in-one PDF-Editor und die best Adobe Acrobat Alternativ ist geeignet für alle Geräte (sowohl Desktop als auch Mobile). Es bietet mehrere Funktionen, die man bei Steigerung der Arbeits- und Lerneffizienz gut helfen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert